...im Netz

...mit Onlineeinkäufen

Einkaufen im Internet ist heute für viele Menschen ganz normal. Und uns damit zu unterstützen ganz einfach. Einkäufe bei amazon, bahn.de und vielen weiteren Online-Shops, welche über www.boost-project.com aufgerufen werden, bringen Spenden für das Bolivien-Netz. Das funktioniert so: Pro Einkauf spendet der Onlineshop einen bestimmten Prozentsatz des Einkaufswerts an boost. Der Käufer kann dann diesen Betrag an eine gemeinnützige Organisation weiterleiten. So kommen die Spenden bei uns an:

  1. Auf www.boost-project.com registrieren
  2. Vor jedem Onlineeinkauf bei boost einloggen und den Onlineshop (z.B. amazon) über www.boost-project.com aufrufen
  3. Nach dem Einkauf die Spende im Nutzerbereich an das Bolivien-Netz weiterleiten

Für den Käufer entstehen keine Kosten, und trotzdem profitiert das Bolivien-Netz!

...als Fürsprecher bei betterplace.org

Als Fürsprecher bei betterplace.org unterstützen Sie unsere Projekte mit Ihrem Namen, stehen hinter deren Ideen und bekräftigen ihre Glaubwürdigkeit. So überzeugen wir gemeinsam andere vom Nutzen des Projekts und generieren weitere Unterstützung. Werden Sie Fürsprecher unserer Projekte auf betterplace.org. Klicken Sie dazu auf den Link und dann auf den Reiter "Spenden und Meinungen" oder empfehlen Sie unsere Projekte weiter, indem Sie unten auf "Weiterempfehlen" klicken.

...mit der Suchmaschine benefind

Benefind ist eine Suchmaschine, die das durch Online-Werbung eingenommene Geld an verschiedene Projekte, die bei Benefind registriert sind, spendet. Pro Web-Suche werden zwischen 0,5 und 1 Cent gespendet. So können Sie uns durch die Nutzung von Benefind unterstützen:

  1. www.benefind.de suchen
  2. In der Kategorie „Charity“ (links) „Bolivien-Netz e.V.“ suchen.
  3. „Auswählen“ klicken.
  4. Von jetzt an wird jede Suche, die Sie in der Kategorie „Web“ durchführen, für das Bolivien-Netz gezählt.
  5. Sie können Benefind jetzt für jede konventionelle Web-Suche benutzen und die Website als Startseite speichern.