Bolivien hautnah

Mit vielen bebilderten Eindrücken und farbenfrohen Tanzkostümen führten die Mitglieder der Freiburger Regionalgruppe des Bolivien-Netz e.V. durch die Feiertage des bolivianischen Jahres. Ehemalige deutsche Freiwillige berichteten von der kulturellen Vielfalt und politischen Geschichte des Landes. Besonderer Höhepunkt des Abends war die bolivianische Freiwillige Nayra Zurita die von ihren Erfahrungen in Deutschland berichtete.

Für die Organisation dieses gelungen Abends danken wir herzlich weitblick e.V. (dazu den Link: http://www.weitblicker.org/Stadt/Freiburg)

Die Spendeneinnahmen des Vortragsabends gingen an das Projekt alas.